• Sliderbild 1
  • Sliderbild 2
  • Sliderbild 3
  • Sliderbild 4
  • Sliderbild 5
K5-Aviation GmbH wurde 2010 gegründet und bietet Flugzeug-Management und Charterbetrieb für Langstreckenflugzeuge an.
K5-Aviation begann den Flugbetrieb mit einem VVIP Airbus A319 Corporate Jet (ACJ319) und erhielt im Juni 2011 die Zulassung für den gewerblichen Flugbetrieb (AOC). Besondere Zulassungen für Anflüge bei schlechter Sicht (CAT IIIb) und für erweiterte Langstreckenoperationen (ETOPS180) folgten kurz darauf. In den Jahren darauf erweiterte die K5-Aviation die Flotte auf derzeit drei Airbus A319 Corporate Jets und zwei Bombardier Global Express/XRS. Im Dezember 2015 zeichnete die K5-Aviation einen Kaufvertrag mit Airbus für einen neuen Airbus A319NEO, der im zweiten Quartal 2019 ausgeliefert wird.
K5-Aviation ist auf wenige Flugzeugmuster spezialisiert, um einen individuellen Service zu bieten. Flugzeugeigentümer haben dadurch einen kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen. Das Angebotsportfolio von K5-Aviation umfasst Flugzeug-Management für Flugzeuge, die nur von ihrem Eigentümer genutzt werden, und Flugzeug-Charterbetrieb für Flugzeuge, die gewinnbringend auf dem Chartermarkt angeboten werden oder eine auf den individuellen Kunden abgestimmte Mischung aus beidem.
Neben der individuellen Betreuung und der professionellsten Operation haben perfekte Wartung und Sicherheit immer die höchste Priorität.
Charterkunden genießen bei K5-Aviation den besten Service an Bord.